Arne's subjetive Welt
 



Arne's subjetive Welt
  Startseite
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/arneblb

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Intelligente Lebensform?

Ihr habt sicher auch die Randale um die Karikaturen ?ber den Propheten Mohammed mitbekommen, die eine d?nische Zeitung ver?ffentlichte. Inzwischen sind auch schon Menschen umgekommen. Das alles wegen ein paar Pinselstrichen. Einfach Unbegreiflich.

Mir liegt es fern irgendwelche Menschen wegen ihrer Religion oder auch sonstiger Einstellung zu beleidigen. Aber eine hohes Ma? an Toleranz sollte jeder Mensch an den Tag legen und dazu geh?rt auch das meine Religion von Anderen kritisiert wird. Insbesondere wenn diese Kritik in Form von Satire daher kommt. Wie sagte schon Kurt Tucholsky ?ber Satire: ?Die Satire muss ?bertreiben und ist ihrem tiefsten Wesen nach ungerecht.?. Recht hat er, sie muss es und darf es.

Ob bei den Karikaturen die Grenze ?berschritten ist, vermag ich nicht beurteilen ohne diese Bilder je gesehen zu haben. ?berschritten wurde die Grenze aber bei den Reaktionen auf diese Darstellungen von Mohammed. Kein Bild rechtfertigt das Menschen sterben oder verletzt werden, H?user in Flammen aufgehen.

Schlimm finde ich, dass nun von vielen Seiten die ganze Angelegenheit unn?tig hochgespielt wird und bewusst ?l ins Feuer gekippt wird. In dem Punkt ist auch jedes ertr?gliche Ma? ?berschritten.

Solange wir Menschen nicht gelassener reagieren, sollten wir nicht behaupten eine intelligente Lebensform zu sein. ;-)

9.2.06 02:42


GEZ will Abkassieren!

Ab 1. Januar 2007 soll es soweit sein, dann reicht f?r die Geb?hrenpflicht der GEZ ein Computer mit Internet Anschluss. Der Regierungssprecher von Rheinland-Pfalz behauptete 2004 hierbei handelte es sich nur um ?Peanuts?. Wie gro? diese Peanuts sind rechnete nun Spiegel Online aus. Sch?tzungsweise 163 Millionen ?. Solche Peanuts h?tte ich auch gerne meine liebe Politiker! Und dann wundern sie sich ?ber Politikverdrossenheiten, wenn wir so verarscht werden? Unglaublich!

Jeder kleine Freiberufler oder die kleinen 1-Mann oder 1-Frau Betrieb darf sich dann ?ber 204,36 ? zus?tzliche Kosten ?freuen?, das bei praktisch keinem Gegenwert. Denn wo bitte ist das ganze komplette Radio und Fernsehprogramm im Internet? Richtig, nirgends!

Zu fordern w?re also, dass ab 2007 auch wirklich das komplette Programm online zur Verf?gung steht. Das w?re dann doch nur gerecht! Nur f?rchte ich, dann w?re die GEZ von ihrem Plan des Abkassieren nicht mehr so begeistert, wenn sie f?r die 163 Millionen ? auch noch einen kleinen Gegenwert leisten soll. ;-)


7.2.06 23:16


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung