Arne's subjetive Welt
 



Arne's subjetive Welt
  Startseite
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/arneblb

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gewissen?!

Arnold Schwarzenegger spielte schon oft den hartherzigen Typen im Kino. Genauso gibt er sich nun als Gouverneur Kaliforniens. Bisher hat Arnie noch kein Gnadengesuch eines zum Tode verurteilten Menschen stattgegeben. Nun soll nach dem Willen von Schwarzenegger der n?chste Todeskandidat, Michael Angelo Morales, sterben.

F?r mich ist Hinrichtung nichts anderes als Mord aus Rachsucht. Das die abschreckende Wirkung ein Irrglaube ist, steht f?r mich ohne Zweifel fest. Oder wie erkl?ren sich die vielen Verbrechen auf die die Todesstrafe steht sonst?

Selbst die Ansicht des Richters, der urspr?nglich das Urteil sprach, hatte sich ge?ndert, nachdem ihm Zweifel an der Glaubw?rdigkeit des Hauptinformanten gekommen sind. Hilft nichts, der Gouverneur bleibt stur. Das in diesem besonderen Fall dennoch an der Hinrichtung festgehalten wird, also im Gegensatz zur ?blichen Sichtweise diesmal im Zweifel gegen den Angeklagten entschieden wird, ist nicht mehr nachvollziehbar.

Trotzdem besteht eine letzte Hoffnung f?r Morales. Zwei ?rzte, die bei der fast vollstreckten Hinrichtung eventuell eingreifen sollten, haben aus Gewissensgr?nden den Todestrakt verlassen. Da aber f?r das Ausf?hren eine Frist gesetzt ist, die bald ausl?uft, k?nnte die Entscheidung der Mediziner ihm das Leben retten. Zumindest vorl?ufig. Hoffen wir das Beste.

22.2.06 02:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung